Zielgruppe / Voraussetzungen:
  • Leistungsbezug nach SGB II oder III
  • Busfahrer, die als Lkw-Fahrer und Lkw-Fahrer die als Busfahrer arbeiten möchten
Inhalt:
  • 35 Stunden – Spezialwissen Lkw
  • behandelt alle Kenntnisbereiche der Anlage 1 der BKrFQV, die speziell für den Güterkraftverkehr von Bedeutung sind

oder

  • 35 Stunden – Spezialwissen Bus
  • behandelt alle Kenntnisbereiche der Anlage 1 der BKrFQV, die speziell für den Personenverkehr von Bedeutung sind
  • inklusive 2,5 Stunden fahrpraktische Ausbildung auf einem Fahrzeug der jeweiligen Klasse
Termin:
  • individueller Einstieg nach Absprache möglich
Abschluss:
  • erfolgreiche Ablegung der Prüfung bei einer für den Wohnsitz des Bewerbers oder der Bewerberin zuständigen Industrie – und Handelskammer
Dauer:
  • 35 Stunden – ca. 2 Wochen